Schlagwort-Archive: Tiere

Mähne putzt Zähne

Mähne putzt Zähne„Mähne putzt Zähne“ ist ein kleines Pappbuch mit wenigen Seiten. Es ist kurzweilig, nett, kein Meisterwerk und dennoch eins der allerwichtiges Bücher in unserem Regal. Es gab Wochen, in denen wir jeden Abend Löwe Mähne zu uns gerufen haben. Lies hier nach, warum dieses Kinderbuch für uns nicht mehr wegzudenken ist. Weiterlesen

Der Wal nimmt ein Bad

Der Wal nimmt ein Bad CoverDer Wal nimmt ein Bad ist das brandneue Kinderbuch von der erfolgreichen Illustratorin und Autorin Susanne Straße (So weit oben). Heute dürfen wir euch kurz vor Veröffentlichung exklusiv das lustige Pappbuch vorstellen. Plus: Deswegen ist das Buch für die Münchnerin etwas ganz besonderes…. Weiterlesen

Usborne: 1000 Tiere

Cover Usborne 1000 TiereDas Bilderbuch 1000 Tiere ist wahrlich beeindruckend. Es ist die erste Tier-Enzyklopädie, die unsere Zwillingsmädchen in den Händen hielten. Mit 2,5 Jahren ist dieses umfangreiche Bilderbuch freilich erst einmal zu umfassend. Umso mehr freuen wir uns, dass unsere Tierfreundinnen mit diesem schönen großen Buch aufwachsen dürfen. Auch wenn Papa Fuchs festgestellt hat, dass Illustratorin Nikki Dyson ein Talent und eine kleine Schwäche hat… Weiterlesen

Das Mäuseschloss

Das Mäuseschloss von Michael BondWas für ein detailverliebtes Bilderbuch! Wer „Das Mäuseschloss“ betrachtet, hat das Gefühl, einen wunderbar leicht kitschigen Klassiker in den Händen zu halten. „Das Mäuseschloss“ ist eines der letzten veröffentlichten Bücher des britischen Autors Michael Bond. Nie gehört? Wetten, dass Du ihn kennst? Weiterlesen

Wenn kleine Hasen schlafen gehen

Kinderbuch Wenn kleine Hasen schlafen gehen„Wenn kleine Hasen schlafen gehen“ ist aus unseren Leben nicht mehr wegzudenken. Dass dieses Bilderbuch bei unseren Kindern dermaßen einschlägt, war für mich durchaus eine Überraschung. Und: Dieses Büchlein hat einen erheblichen Beitrag dazu geleistet, warum wir diesen Kinderbuchblog gegründet haben… Weiterlesen

Was passiert da, Lieselotte?

Was passiert da lieselotte

Die charmanteste Kuh auf dem Kinderbuchmarkt ist wohl Lieselotte. Von Alexander Steffensmeiers ebenso lustigen wie unkonventionellen Kuh gibt es mittlerweile eine ganze Reihe an Büchern. Wir sind aktuell vernarrt in das Guckloch-Buch „Was passiert da, Lieselotte?“ Ich bin immer wieder erstaunt über die überraschend geschickt eingesetzten Elemente in diesem Gucklock-Kinderbuch. Weiterlesen

Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Hasenkind in Nur noch kurz die Ohren kraulenJörg Mühle hat mich seinem Hasenkind einen absoluten Kinderliebling erschaffen. Mittlerweile gibt es drei Bücher in der Reihe. „Nur noch kurz die Ohren kraulen?“ ist das perfekte Einschlafbuch.  Ganz im Ernst: Dieses Buch ist der Renner bei wirklich allen Kindern, die wir kennen. Und es gibt einen Grund dafür… Weiterlesen

Mein großes Usborne Bildwörterbuch

Was für ein Buch! Was für eine Fülle an Informationen – süß und leicht verständlich verpackt auf 28 Seiten. „Mein großes Usborne Bildwörterbuch“ erklärt fast die ganze Welt für die Kleinsten. Nur ein kleines Manko stört Papa Fuchs… Weiterlesen

Rosi in der Geisterbahn

Rosi in der Geisterbahn„Rosi in der Geisterbahn“ von Philip Waechter ist ein kleines Buch gegen die Angst. Rosi ist ein äußerst niedlicher Hase, den Alpträume plagen. Doch Rosi will etwas gegen ihre Angst tun und sucht einen Experten auf.  Der Weg ist ungewöhnlich, aber absolut effektiv… Weiterlesen

Pony, Bär und Apfelbaum

Pony, Bär und Apfelbaum„Pony, Bär und Apfelbaum“ ist bereits ein Klassiker unter den Kinderbüchern. Das Bilderbuch von Sigrid Heuck lädt die kleinen Leser zum mitlesen ein, selbst wenn sie noch keinen einzigen Buchstaben beherrschen. Lies hier unsere Rezension mit Link zur Leseprobe. Wer’s noch nicht kennt, sollte unbedingt nachschauen… Weiterlesen