Schlagwort-Archive: Für 2-Jährige

2-Jährige spielenWas sind die besten Kinderbücher für 2-Jährige? Familie Fuchs gibt hier persönliche Empfehlungen weiter. Lies hier unsere Rezensionen und Tipps für die schönsten, lustigsten und interessantesten Bücher für Kleinkinder. Diese Bilderbücher eignen sich prima für Kleinkinder im Alter von zwei Jahren. Da unsere Zwillinge Fritzi und Valentina selbst gerade in diesem Alter sind, findet ihr unter diesem Schlagwort besonders viele Kinderbücher. Egal ob Wimmelbuch, die ersten Bücher mit kleinen Geschichten, Bilderbücher mit Überraschungseffekt oder Sachbücher für Kleinkinder: Hier findest Du eine große Auswahl an Kinderbüchern für 2-Jährige.

Kinderbuchklassiker und Neuentdeckungen für Kita-Kinder

Mit dabei: Rotraut Susanne Berners Wimmelbücher, Pappbilderbücher von Susanne Straßer, der Klassiker „Henriette Bimmelbahn“ von James Krüss sowie einige Geheimtipps aus unserem Bücherregal. Viel Spaß mit unseren Buchtipps für Kita-Kinder. Wir hoffen, dass wir auch Deinen Geschmack treffen und Dein 2-jähriges Mädchen oder dein 2-jähriger Jungs viel Freude mit den Kinderbüchern hat. Übrigens: Diese Kinderbuch-Seite wird laufend aktualisiert. Und auf Instagram gibt es täglich einen neuen Buchtipp. 

Bild oben: Designed by Freepik

Sing, Sang, Zwitscherklang – Die Vogelwelt in Versen

Kinderbuch Sing Sang Zwitscherklang

Das perfekte Vogelbuch für den Frühling! Dieses dicke Sach- und Bilderbuch bietet einen umfangreichen Blick auf die komplette Vogelwelt und das in wundervollen, teils recht ungewöhnlichen Versen. „Sing, Sang, Zwitscherklang – Die Vogelwelt in Versen“ widmet sich auf jeder Doppelseite mit einem Reim und einer realistischen Illustrationen einer Vogelart.

Bei uns hinterlassen insbesondere die Reime einen bleibenden Eindruck. Und das ist bei Kinderbüchern eher selten.

Weiterlesen

Antons ganze Welt

Antons ganze Welt

„Antons ganze Welt“ scheint zunächst wie ein supereinfach gestricktes Bilderbuch für die Kleinsten, Wer aber durch die 96 Seiten blättert, merkt schnell, dass Kaninchen Anton das Zeug zum wahren Helden hat. Unsere Mädchen sind dem Anton-Zauber komplett verfallen. Und sie haben ihre Gründe … Weiterlesen

Mähne putzt Zähne

Mähne putzt Zähne„Mähne putzt Zähne“ ist ein kleines Pappbuch mit wenigen Seiten. Es ist kurzweilig, nett, kein Meisterwerk und dennoch eins der allerwichtiges Bücher in unserem Regal. Es gab Wochen, in denen wir jeden Abend Löwe Mähne zu uns gerufen haben. Lies hier nach, warum dieses Kinderbuch für uns nicht mehr wegzudenken ist. Weiterlesen

Der Wal nimmt ein Bad

Der Wal nimmt ein Bad CoverDer Wal nimmt ein Bad ist das brandneue Kinderbuch von der erfolgreichen Illustratorin und Autorin Susanne Straße (So weit oben). Heute dürfen wir euch kurz vor Veröffentlichung exklusiv das lustige Pappbuch vorstellen. Plus: Deswegen ist das Buch für die Münchnerin etwas ganz besonderes…. Weiterlesen

Entdecke die Feuerwehr – Sehen Hören Wissen

Entdecke die FeuerwehrUnsere Kinder lieben wie wohl die meisten Kids Feuerwehr und Krankenwagen. Sobald ein Martinshorn ertönt, müssen wir stehen bleiben und gucken. Für alle kleinen Feuerwehrmänner und -frauen, die Einstiegswissen rund ums Thema vertiefen wollen, haben wir das perfekte Buch gefunden. Für diese Rezension haben wir einen Experten zu Rate zu gezogen: Diesmal bespricht Leopold (3), der Sohn unserer Bildredakteurin das Kinderbuch „Sehen – Hören – Wissen – Entdecke die Feuerwehr„. Weiterlesen

Was hörst du im Garten?

Was hörst du im Garten? KinderbuchEs gibt Kinderbücher mit wundervoll fantasievollen Geschichten, es gibt Bücher mit herrlichen Illustrationen und es gibt welche, die einfach nur Spaß machen. „Klänge der Natur: Was hörst du im Garten?“ gehört zur letzeren Kategorie. Das Buch punktet mit einem extrem hohen Fun-Faktor und verschafft Mama Fuchs kurzzeitige Pausen z.B. für ein kleines Telefonat. Lies hier nach, warum das Buch so etwas wie der Quetschi unter den Kinderbüchern ist… Weiterlesen

Wenn der Mond die Sterne zählt

Wenn der Mond die Sterne zählt Wenn der Mond die Sterne zähltWas für ein zauberhaftes Buch! „Wenn der Mond die Sterne zählt“ von Günther Jakobs ist ein kleines Kinderbuch zum Thema Einschlafen. Das Besondere: Hinter der Geschichte steckt eine ganz wundervolle Idee und die Reime sind fast schon poetisch. Beim ersten Mal vorlesen hatte ich sogar ein Tränchen im Auge… Und: Dieses Buch ist nachhaltig, weswegen wir zu einem Mittel greifen mussten, das innerhalb unserer Familie so etwas wie der absolute Ritterschlag für ein Buch ist. Weiterlesen

Von einem mutigen Hasen, der heimlich auszog, die Welt zu entdecken und das Fürchten zu lernen

von einem mutigen hasen der heimlich auszog„Von einem mutigen Hasen, der heimlich auszog, die Welt zu entdecken und das Fürchten zu lernen“ ist eine wundervolle Geschichte von dem kleinen Hasen Filou, der für seinen Mut mit einer Abenteuerreise belohnt wird. Die Mischung zwischen Bild und Text ist für 2-3-Jährige perfekt. Und Papa Fuchs freut sich besonders über die Quintessenz hinter dieser Geschichte. Außerdem: Dieses Buch hat eine extraspezielle Überraschung auf dem Cover, die wir bisher noch nie gesehen haben. Weiterlesen

Wenn kleine Hasen schlafen gehen

Kinderbuch Wenn kleine Hasen schlafen gehen„Wenn kleine Hasen schlafen gehen“ ist aus unseren Leben nicht mehr wegzudenken. Dass dieses Bilderbuch bei unseren Kindern dermaßen einschlägt, war für mich durchaus eine Überraschung. Und: Dieses Büchlein hat einen erheblichen Beitrag dazu geleistet, warum wir diesen Kinderbuchblog gegründet haben… Weiterlesen

Was passiert da, Lieselotte?

Was passiert da lieselotte

Die charmanteste Kuh auf dem Kinderbuchmarkt ist wohl Lieselotte. Von Alexander Steffensmeiers ebenso lustigen wie unkonventionellen Kuh gibt es mittlerweile eine ganze Reihe an Büchern. Wir sind aktuell vernarrt in das Guckloch-Buch „Was passiert da, Lieselotte?“ Ich bin immer wieder erstaunt über die überraschend geschickt eingesetzten Elemente in diesem Gucklock-Kinderbuch. Weiterlesen