Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Hasenkind in Nur noch kurz die Ohren kraulenJörg Mühle hat mich seinem Hasenkind einen absoluten Kinderliebling erschaffen. Mittlerweile gibt es drei Bücher in der Reihe. „Nur noch kurz die Ohren kraulen?“ ist das perfekte Einschlafbuch.  Ganz im Ernst: Dieses Buch ist der Renner bei wirklich allen Kindern, die wir kennen. Und es gibt einen Grund dafür…

Darum geht’s in „Nur noch kurz die Ohren kraulen“

Hasenkind ist müde und will schlafen gehen. Doch es gibt noch einiges zu tun. Die Leser werden dazu aufgefordert, Hasenkind dabei zu helfen, sich Bett fertig zu machen. Zunächst tippen wir dem Hasenkind auf die Schulter, dann dreht es sich um und wir klatschen in die Hände, damit es sich seinen Schlafanzug anzieht. Anschließend gibt’s ein kleines Lob oder ein „Dankeschön“ vom Autor. So geht es weiter bis das Hasenkind im Bettchen liegt und wir den Lichtschalter ausknipsen. Bei diesem Mitmachbuch von Jörg Mühle sind die Kinder also aktiv mit einbezogen.  – Ein ausführlicher Blick ins Buch ist auch auf der Seite des Moritz Verlags möglich.

Mama Fuchs sagt:

mama Fuchs Hella

Wir haben „Nur noch kurz die Ohren kraulen“ geschenkt bekommen als unsere Kinder noch Babys waren. Die supersüße Hasenkind hat mich sofort angesprochen. Jörg Mühle hat eine absolut goldige Figur erschaffen, die mit wenigen Zeichenstrichen unfassbar viele Ausdrücke vermitteln kann. Als wir unseren noch 1-jährigen Zwillingen das Buch erstmals gezeigt habe, war ich zunächst über die mangelnde Reaktion enttäuscht. Des Rätsels Lösung war einfach: Die Mädchen waren noch zu klein, um die Mitmachaktionen zu verstehen. Kurz nach ihrem zweiten Geburtstag entdeckten die beiden das Buch. Seitdem klatschen die beiden begeistert in die Hände und können es kaum abwarten das Hasenkind zuzudecken, um dann schließlich einheitlich im Chor „nochmal“ zu rufen. Mittlerweile kenne ich mindestens neun Eltern, die dieses Büchlein ebenfalls besitzen und bei denen das Hasenkind der absolute Renner ist.

Fritzi sagt:

Fritzi FuchsHab ich schon mal erwähnt, dass ich Hasen liebe? Ich glaube schon. An diesem Buch mag ich besonders, dass ich mithelfen kann. Ich helfe nämlich sehr gerne. Außerdem werde ich für jede Aktion gelobt. Das ist natürlich schön und tut mir richtig gut. Am liebsten streichle ich dem Hasenkind den Rücken und gebe ihm ein Gute-Nacht-Kuss. Hihi, ich glaub, die Stelle im Buch ist von Valentina und mir schon ganz abgeknutscht.

Details zu „Nur noch kurz die Ohren kraulen“

Das Büchlein ist 2015 im Moritz Verlag erschienen und kostet 8,95 Euro. Viele Eltern binden das Buch in ihr eigenes Einschlafritual ein – eine fantastische Idee! In der Reihe sind außerdem „Badetag für Hasenkind“ sowie „Tupfst Du noch die Tränen ab“ erschienen. Alle drei Bücher eignen sich auch hervorragend als Geschenkidee. Insbesondere frisch gebackenen Eltern, die das Hasenkind noch nicht kennen, dürften entzückt sein. „Nur noch kurz die Ohren kraulen“ eignet sich perfekt für 2- und 3-Jährige.

Ist Dein Kind auch so ein großer Hasenfan? Dann klick hier und finde weitere Kinderbücher mit Hasen.

Unsere Wertung: 5 von 5 Füchsen
5 füchse

© Bild: Moritz Verlag 2015, Illustrationen: Jörg Mühle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.